Lateinamerikas größte Messe für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, die Expoprint in Sao Paolo, geht für den Klebstoffhersteller Planatol aus Deutschland sehr erfolgreich zu Ende. An drei von fünf Messetagen herrschte reger Besucherandrang auf dem Gemeinschaftsstand von Planatol, Gämmerler, und Hugo Beck im Deutschen Pavillon.

So konnten zahlreiche Gespräche mit Fachbesuchern, Kunden und Interessenten geführt werden, die sehr intensiv waren und über einen reinen Informationsaustausch hinausgingen.

„Für Planatol war auch die diesjährige Expoprint in Sao Paulo wieder ein voller Erfolg. Viele unserer wichtigsten südamerikanischen Kunden haben uns auf unserem Messestand besucht, um unter anderem über laufende aber auch über neue Projekte zu sprechen.“ so Frank Heuer, Geschäftsführer der Planatol System GmbH.

Planatol präsentierte auf der ExpoPrint innovative Klebstoffe und Weiterentwicklungen im Bereich der Auftragssysteme.